Mittwoch, 6. Januar 2016

Black Dagger (1) : Wrath & Beth von J.R. Ward

Inhaltsangabe:
Das neue Cover (Neuausgabe)  von dem Titel 'Black Dagger : Wrath & Beth ' von J.R.Ward ist im Jahre 2015 im Heyne Verlag erschienen.
Das Leben der jungen Journalisten Beth Randall verläuft in ruhigen, fast schon langweiligen Bahnen: sie lebt in einem zu kleinem Apartment, hat einen schlechtbezahlten Job bei einer kleinen Zeitung und auch in der Liebe läuft es überhaupt nicht. Eine Tages soll Beth über einen geheimnisvolllen Mordfall berichten - ein Mann wurde in seinem Auto in die Luft gesprengt, und die Polizei tappt völlig im Dunkeln. Im Zuge ihrer Recherchen begegnet Beth ebenso geheimnisvollen wie attraktiven Wrath, der den Toten gekannt zu haben scheint. Zum ersten mal in ihrem Leben spürt Beth den unwiderstehlichen Sog sexueller Anziehung und sie stürzt sich in eine heiße Affäre mit Wrath. Doch schon bald vermutet Beth, dass Wrath der gesuchte Mörder sein könnte. Als sie ihn mit ihrem Verdacht konfrontiert, behauptet Wrath etwas Unglaubliches: Er sei ein Vampir und der Anführer der mysteriösen Bruderschaft der Black Dagger, die seit Jahrhunderten einen gandenlosen Kampf um das Schicksal der Welt führen muss.....

Rezension:

Cover:
Die Hauptfarben dieser Neuausgabe ist schwarz und gelb. Die neuen Cover gefallen mir persönlich besser. Es sagt zwar nicht so viel aus wie die vorherigen Cover ,aber schlicht finde ich besser, weil ich es mag blind in eine Geschichte hinein zu tauchen.

Meinung:
Ich liebe Vampir Geschichten und diese hier war sehr intens. Doch das gibt  der Geschichte noch einen kleine Pfiff. Die 'Romance' zwischen Wrath und Beth stand im Hintergrund ,doch mit der Bruderschaft der Black Dagger wurde es richtig gefährlich und noch spannender. Ich kann nicht noch mehr über das Buch sagen( ich will ja nicht spoilern) ,aber dieses Buch ist interessant und romantisch. Ich kann es nur empfehlen . 4 von 5 Sternen;D

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen