Montag, 19. Oktober 2015

Holly (3) : Ende der Lügen von Anna Friedrich

Inhaltsangabe:
Das Buch ' Ende der Lügen' , der dritte Band der Holly-Serie von Anna Friedrich ist 2015 im Goldmann Verlag erschienen.
Typisch April - man weiß nie, was als Nächstes kommt. Auch in der Redaktion der Zeitschirft Holly  gibt es mehr Fragen als Antworten. Sie ist die Frau für die großen Geschichten ( wenn sie nicht gerade in ihrer Therapiestunde sitzt). Sie ist jung und hat ein chaotisches Privatleben ( irgendwas zwischen zu viel und zu wenig Sex ). Nun soll sie sich mit dem Leben nach dem Tod beschäftigen: mit Frauen, aus denen Geister sprechen, mit Menschen, die die Grenzen zwischen Leben und Tod anzweifeln. Im Mittelpunkt steht dabei ein rätselhafter Mann, der der verschwundenen Chefredakteurin, Annika Stassen, sehr nahestand. Apropos Annika Stassen - auf welches schreckliche Geheimnisse ist sie in Frankreich gestoßen? Und was hat der Außenminister damit zu tun? Haben sich sowohl Sibel Yolan ,als auch Simone Pfeffer in die falschen Männer verliebt? Eine wichtige Frage, denn diese Liebe hat Konsequenzen. Welche abgründigen Pläne schmiedet die Verlegerin Elisabeth Salditt in New York? Und bedeuten diese das Ende für Holly?

Rezension:

Cover:
Der dritte Band  der Holly-Serie ist mit der Hauptfarbe Gelb bestückt. Auf dem Cover ist nicht nur die Farbe gelb zusehen ,sondern auch ein Mädchen mit Schulterlangen Haaren und einem grünem Sweatshirt.

Meinung:
Dieser Teil der Reihe klärt einige Fragen die sich in den letzten zwei Bücher gezeigt haben.
Leider war hat sich dieses Buch etwas lange gezogen, aber trotzdem freue ich mich schon auf den nächsten Teil:)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen