Dienstag, 1. September 2015

Die Neuromancer-Trilogie von William Gibson

Inhalstangabe:
'Die Neuromance-Trilogie' ist am Anfang des Jahres 2014 im Heyne Verlag erschienen. Die Romantrilogie wurde von William Gibson verfasst.
Was würdest du tun ,wenn es hinter den Computerbildschirmen eine riesigen Welt gäbe? Ein Universum, die man per Gehirnimplantat betreten, entdecken und erforschen kann? Aber auch eine Welt in der man sterben kann........

William Gibson hat nicht nur den Begriff "Cyberspace" eingeführt ,sondern er prägte auch unsere Vorstellung vom World Wide Web, das wir heute so selbstverständlich nutzen. Ein epochales Werk, dass zu den großen Klassikern der modernen Literatur zählt.

Rezension:

Cover:
Das Cover ist sehr schlicht . Es ist weiß und dort ist ein hellblauer Tropfen darauf getuppft wurde.

Stil:
Sehr schlicht aber auch spannend. Man kann nicht viel über den Stil des Autors nicht viel sagen,da der sehr schwer zu beschreiben ist.

Meinung:
Das Buch ist wirklich gut geschrieben und die  Charaktere fesseln. Zu diesem uch ist echt nicht viel zu sagen ,obwohl es von seinem Umfang ziemlich groß ist:)

Ich würde dieses Buch weiterempfehlen!!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen