Samstag, 11. Juli 2015

Die Zukunft: Eine Einführung von Sascha Mamczak

Inhaltsangabe:
Seit es Menschen gibt, denken sie über die Zukunft nach. Aber heißt über die Zukunft nachzudenken auch, diese Zukunft zu »gestalten«? Was ist das eigentlich: die Zukunft? Ein Raum, in dem wir die Ängste und Hoffnungen der Gegenwart deponieren? Oder etwas, das wir verstehen, ja vielleicht sogar erfinden können? Sascha Mamczak, Herausgeber der »Heyne Science Fiction«-Reihe, begibt sich auf Spurensuche.

Meinung:
Ein tolles Buch! Es hat mich etwas nachdenken lassen ,wie oft wir uns über die Zukunft usw. unterhalten. Dafür ,dass das Buch sehr wenig Seiten hat steckt sehr viel drin.  Ich finde den Autor genial! Er umschreibt alles und das gefällt mir! Doch wenn man so etwas nicht oft liest, dann ist es anfangs schwer zu verstehen ,weil dieses Buch in einem  sehr hochem Deutsch übersetzt wurde. Doch sonst ist das Buch atemberaubend! Ich kann es nur weiter empfehlen!!!!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen